Klaus-Uwe Reiß als Vorstandsvorsitzender bestätigt

Klaus-Uwe Reiß, amtierender Vorstandsvorsitzender des pro-K Industrieverbandes Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. wurde auf der Mitgliederversammlung in Berlin Ende Juni als Vorstandsvorsitzender bestätigt.

 Auf der Mitgliederversammlung des pro-K am 28. Juni 2018 in Berlin standen turnusgemäß Vorstandswahlen an. Dabei wurde Klaus-Uwe Reiß einstimmig im Amt des Vorstandsvorsitzenden bestätigt. Gemäß der aktualisierten Verbandssatzung beträgt seine Amtszeit und die des gesamten Vorstands nunmehr drei Jahre. Reiß wird mit seiner Wiederwahl den erfolgreichen Kurs des Verbands weiter fortsetzen.

„Mit Klaus-Uwe Reiß haben wir einen außerordentlich erfahrenen und engagierten Vorsitzenden. Wir freuen uns auf die nächsten drei gemeinsamen Jahre mit ihm, um das pro-K Netzwerk weiter erfolgreich auszubauen“, erklärt Ralf Olsen, Hauptgeschäftsführer des pro-K.

 

Der pro-K Vorstand setzt sich weiter zusammen aus:

Hendrik Johannink (Ringoplast GmbH) stellvertretender Vorsitzender

Dirk E. O. Westerheide (Kavalkade GmbH) stellvertretender Vorsitzender

Volkmar André (Dekodur GmbH & Co. KG)

Harald Dekkers (EMSA GmbH)

Ulrike Grawe

Robert Hahn (Metzeler Plastics GmbH)

Matthias Honeck (GARDENA Manufacturing GmbH)

Rüdiger Köhler (Georg Utz GmbH)

Frank Reininghaus (Schoeller Allibert GmbH)

Dr. Michael Schlipf (FPS GmbH)

Eric Schönel (Simona AG)

Heino Seehusen (Rodenberg Türsysteme AG)

Thomas Walther (Walther Faltsysteme GmbH

Norbert Scheiderer (PHI Technik für Fenster und Türen GmbH) Schatzmeister

 

Quelle: pro-K

 

Diesen Beitrag empfehlen
Plast.tv Facebook
Plast.tv Facebook
Plast.tv YouTube
Plast.tv Vimeo